Pack my bag
 

Pack my bag - Essen

Wir sammeln Schultaschen und Schulmaterialien für Flüchtlingskinder

Pack my Bag ist eine private Initiative von Familien aus Essen. Nachdem klar wurde, dass auch in Essen Zeltdörfer für Flüchtlinge entstehen werden und nachdem sich die Zahlen der aufzunehmenden Menschen immer mehr erhöhte, haben wir uns überlegt, wie wir unkompliziert, schnell und direkt helfen können.

Wir haben vielfältige Kontakte in Schulen, Kindergärten und Vereinen in der Nähe, sodass wir hoffen, dort auf Unterstützung zu treffen. „Pack my Bag“ ist ein umrissenes und konkretes Projekt, das wir bewältigen und damit dem "Runden Tisch" einen kleinen Bereich seiner Arbeit abnehmen können.

 

Spende Emmas Tonne
 

Was macht "Pack my Bag"?

Wir stellen eine passende Schulausrüstung zusammen.

Die jetzt in großer Zahl in Deutschland eintreffenden Kinder und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien werden alle nach einiger Zeit die Schule besuchen.

Jedes Kind benötigt dazu eine passende Ausrüstung. Wer in einer fremden Umgebung mit fremden Kindern seinen Start ins Schulleben macht, möchte nicht auch noch wegen fehlender oder spartanischer Ausstattung auffallen. Wer wie wir selbst in den letzten Jahren Kinder eingeschult hat, der weiß, welch ein Hype bei uns um die komplette Ausrüstung z.B. für Erstklässler - von aufeinander abgestimmter Schultasche, Sportbeutel, Mäppchen, Trinkflasche usw. - gemacht wird.

Im Gegenzug werden bei uns zum Übergang von Grund- zu weiterführender Schule oft komplette Ausstattungen überflüssig, da beim Wechsel auf die höhere Schule eine neue Ausrüstung angeschafft wird. Diese ist dann aber auch nach 2-3 Jahren völlig uncool und wird durch einen stylishen Rucksack ersetzt usw. Hier werden viele noch gut zu gebrauchende Dinge beiseitegelegt.

Wir sammeln daher alles, was zur Schulausstattung gehört - gebraucht oder neu. Daraus stellen wir komplette Sets für Schulkinder verschiedener Altersstufen zusammen, individuell auf den Einzelfall abgestimmt - „Pack my Bag“ halt.

Der Bedarf wird konkret mit den Einrichtungen vor Ort, deren Betreibern und den Schulen abgestimmt, in die die Kinder aufgenommen werden. Je nach Alter und Schulform wird dann soweit möglich eine Schultasche gepackt und zur Verfügung gestellt.

 

Wie kann ich helfen?

Spenden - Kommunizieren - Sammelstelle werden

1) Sachspenden

Wir freuen uns über Schultaschen und Schulmaterialien - gebraucht oder neu!

Was genau siehe unter "Was wird gesammelt?“.

Was wird gesammelt?

2) Geldspenden

Wir sammeln Geldspenden auf einem Rechtsanwaltsanderkonto.

Die eingehenden Geldbeträge werden ausschließlich zweckgebunden eingesetzt. Dies dient der Ergänzung der Sachspenden zu funktionalen Sets – selbstverständlich handelt es sich hierbei nicht um luxuriöse Ausstattungen! Es ist deshalb sinnvoller Geld zu spenden, als neue Dinge zu kaufen, die eventuell schon überzählig vorhanden sind. Natürlich ist jeder in dieser Entscheidung frei und herzlich willkommen. Da wir eine private Initiative sind, können wir leider keine Spendenbescheinigungen ausstellen.

Spenden kann man per Überweisung an die folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber: Rechtsanwalt Dr. Oliver Thiemann
IBAN: DE15360501050007408677
BIC: SPESDE3EXXX

 

Oder über das folgende Formular direkt hier online per PayPal oder Kreditkarte:

 

3) Kommunizieren

Auf Facebook durch Liken und Teilen unserer Beiträge, durch Empfehlen unserer Internetseite.

Falls Ihr Kontakt zu Schulen, Vereinen, Kindergärten oder anderen sozialen Einrichtungen habt: Macht die Aktion dort bekannt und werbt um Unterstützung. Wendet Euch an die Schulpflegschaften, die Leitungen usw. Wir stellen Euch dazu gerne die Vorlagen für Plakate oder Handzettel hier im Download-Bereich zur Verfügung.

Sprecht Eure Arbeitskollegen an.

Vielleicht kennt Ihr Firmen, die uns mit Sach- oder auch Geldspenden unterstützen möchten.

zum Facebookprofil

4) Sammelstelle werden

Gern könnt Ihr Euch bei uns auch als Sammelstelle melden und Ihr werdet auf dieser Seite und auf Facebook unter „WO KANN ICH DIE SACHEN ABGEBEN?“ aufgeführt. Denkt daran, dass ein „offizieller“ Charakter für das Vertrauen in eine Sammelstelle wichtig ist. Wir wollen gern private Haushaltsadressen vermeiden, bitte habt dafür Verständnis. Geeignet sind aus unserer Sicht: Schulen, Kindergärten, kirchliche Einrichtungen, Vereine, Büros von sozialen Organisationen etc. Auch Einzelhändler, Banken, Ärzte, Anwälte kommen infrage. Wir wählen das nach sachlichen Gründen aus. Bei Nichtberücksichtigung ist dies kein Misstrauen! Bitte denkt an günstige und VERLÄSSLICHE Öffnungszeiten und eine gute Lage. Ihr braucht auch ein wenig Platz für eine kurze Zwischenlagerung.

Wo kann ich die Sachen abgeben?

 

Was wird gesammelt?

Alles was für die Schule benötigt wird

In Absprache mit den Einrichtungen vor Ort und den Schulen in der Umgebung benötigen wir ganz konkret die folgenden - bitte gut erhaltenen und sauberen - Dinge:

  • Schultaschen/Tornister, Schulrucksäcke
  • Turnbeutel/Sporttaschen
  • Kindergartentaschen und kleine Rucksäcke
  • Federmäppchen (mit und ohne Inhalt)
  • Bleistifte
  • Füller (auch Schreiblernfüller)
  • Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalstifte
  • Wasserfarbkästen, Pinsel
  • Anspitzer, Radierer, Lineale, Scheren
  • Butterbrotdosen, Trinkflaschen
  • Sportbekleidung: Kurze Hosen, Trikots, Shirts (keine Jogginghosen und Sweatshirts), Hallenturnschuhe, Gymnastikschläppchen
  • Schwimmbekleidung: Badehosen, Badeanzüge, Badeschlappen
  • Wörterbücher, Duden
  • Sammelmappen A4, A3, A1
  • Taschenrechner, Zirkelkästen, Geodreiecke
  • Erstleser-Bücher
  • Nette Kleinigkeiten

Bitte bringt uns keine Kleiderspenden oder Spielzeug. Diese Sachen könnt Ihr gut in den Kleiderkammern abgeben.

 

 

 

Wo kann ich die Sachen abgeben?

Sammelstellen in Essen

 
Ihr könnt Eure Spenden an den folgenden fünfundzwanzig Sammelstellen in Essen abgeben:
 
STADTBEZIRK I - STADTMITTE / FRILLENDORF:
 
"Essen packt an"
Abgabe in der WiederbrauchBAR
I. Weberstraße 15 - 45127 Essen-Mitte
Annahmezeiten: Mi. 17.00 bis 20.00 Uhr
 
 
Stadtbezirk II - RÜTTENSCHEID / BERGERHAUSEN:
 
Atelier wohnsinnig
Dr. Hülya Nazlican
Dohmanns Kamp 2 - 45130 Essen-Rüttenscheid
Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 11.00 bis 14.00 + 15.00 bis 18.00 Uhr, Sa. 11.00 bis 14.00 Uhr
 
Bürgerzentrum Villa Rü
-Elterncafé-
Girardetstr. 21, 45131 Essen-Rüttenscheid
Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 10.00 bis 18.00 Uhr
 
VfL Sportfreunde Essen 07 e.V.
 
ESC Rellinghausen 06 e.V.
Weserstr. 82 - 45136 Essen-Rellinghausen
Annahmezeiten: Mittwoch 19.00 bis 21.00 Uhr
 
 
STADTBEZIRK III - ESSEN-WEST:
 
SC Phönix 1920 e.V.
Geschäftsstelle Helmut-Rahn-Bezirkssportanlage
Raumerstr. 57, 45144 Essen-Frohnhausen
Annahmezeiten: Mo - Fr. 17 bis 20.30 Uhr
 
DJK VfB Frohnhausen 1912 e.V.
Geschäftsstelle Helmut-Rahn-Bezirkssportanlage
Raumerstr. 59, 45144 Essen-Frohnhausen
Annahmezeiten: Mo., Di. und Do. 17.30 bis 19.00 Uhr,
Sa. und So. während des Spielbetriebes
 
DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.
Vereinslokal „Eckfahne“
Pelmanstraße 91 - 45131 Essen-Holsterhausen
(Nähe Uniklinikum und Gruga-Eingang "Orangerie")
Tel. 0201-775070
www.tusholsterhausen.de
Annahmezeiten (außer in den Sommer- und Weihnachtsferien):
Mo. - Fr: 16.00 bis 21.00 Uhr (während des Trainingsbetriebes)
Sa. und So.: während des Spielbetriebes (Zeiten bitte dem Spielplan
 
Damen- und Herrenfriseur HAIR DELUXE
Kristina Knezovic
Gemarkenstr. 75, 45147 Essen-Holsterhausen
Tel. 732229
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9 bis 18 Uhr, Sa. 8 bis 13 Uhr
 
Turn- und Spielverein Essen-West 1881 e.V.
Kepplerstr. 106, 45147 Essen-Holsterhausen
Annahmezeiten: während des Trainings-und Spielbetriebes
 
Sus Haarzopf Essen 1924 e. V.
Föhrenweg 2 - 45149 Essen-Haarzopf
www.sus-haarzopf-fussball.de
Annahmezeiten: Mo-Fr. 16.00 - 20.00 Uhr, So.: 10.00 - 12.00 Uhr
 
 
STADTBEZIRK IV - BORBECK:
 
DJK Adler-Union Essen-Frintrop e.V.
Am Kreyenkrop 15 - 45359 Essen-Frintrop
Abgabe am Jugendcontainer
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 16.30 - 18.30 Uhr
 
Geschwister-Scholl-Realschule
Hülsmannstr. 46, 45355 Essen-Borbeck
www.gsr-essen.de
Annahmezeiten: Während der Schulzeiten.
Spenden bitte am Sammelpunkt neben der Milchbar abgeben.
 
SV Borbeck 1893/09 e.V.
Prinzenstr. 44 - 45355 Essen-Borbeck
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 17.00 bis 21.00 Uhr im Vereinsheim
 
SG Essen-Schönebeck 19/68 e.V.
Geschäftsstelle
Ardelhütte 166b, 45359 Essen-Schönebeck
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 10 bis 12 Uhr und Do. 17 bis 19 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten bitte den Platzwart ansprechen)
 
 
STADTBEZIRK VI - ZOLLVEREIN:
 
FC Stoppenberg e.V.
Sportpark Am Hallo
Hallostr. 50, 45141 Essen-Stoppenberg
www.fcstoppenberg.de
Annahmezeiten: Di. + Do. 17.30 bis 19 Uhr,
außerhalb dieser Zeiten bitte einen Termin mit Thomas Spitz abstimmen,
Tel. 0151 6752 4035
 
 
STADTBEZIRK VII - STEELE / KRAY:
 
Bestattungen Dorndorf
Jessica Riccarda Dorndorf
Tel. 0163-8448517
Krayer Str. 247 - 45307 Essen-Kray
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8 bis 18.00 Uhr
 
FC Kray e.V.
Buderusstr. 20a - 45307 Essen-Kray
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 16.30 bis 19.00 Uhr Jugendraum und
19.00 bis 20.00 Uhr Seniorengeschäftsstelle. An Heimsppieltagen am Wochenende.
 
Laden für Gesundheit
Ellen Wittke-Michalsen
Im Knappschafts-Krankenhaus
Am Deimelsberg 34 a, 45276 Essen-Steele
0201 / 4397808
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 10 bis 13 Uhr, Di. - Fr.: 16 bis 18 Uhr, Sa.: 10 bis 13 Uhr
 
 
STADTBEZIRK VIII - ESSEN-RUHRHALBINSEL:
 
Heisinger SV 52/96 e.V.
Uhlenstraße 4 - 45259 Essen-Heisingen
Annahmezeiten: Mo.-Fr. 17 bis 21 Uhr, Sa. und So. während des Spielbetriebes
 
HTB Radsport-Fachgeschäft
Kohlenstraße 1a-1b, 45289 Essen-Burgaltendorf
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. + Fr. 10 bis 13 und 13 bis 19 Uhr, Mi. 10 bis 13 Uhr und
Sa. 10 bis 14.00 Uhr
 
Kontaktstelle der Gemeinde Herz-Jesu
Alte Hauptstraße 62, 45289 Essen-Burgaltendorf
Annahmezeiten: Mi. 16 bis 18 Uhr, Do + Fr. 10 bis 11 Uhr und So. nach der Messe ca. 11 bis 12 Uhr
 
STADTBEZIRK IX - WERDEN / KETTWIG / BREDENEY:
 
Spvg. Fortuna Essen-Bredeney 1919/21 e.V.
Meisenburgstr. 28 - 45133 Essen-Bredeney
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 9.00 bis 19.00 Uhr und am Wochenende zu den Spielzeiten
Bitte die Sachen beim Platzwart abgeben.
 
IMEMY - Der Stoffladen
Katja Haver
Forstmannstr. 8 -45239 Essen-Werden
0201 / 17 138 21
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.:  9 bis 13 Uhr, Mo., Di. und Do.: 15 bis 18 Uhr
 
SC Werden-Heidhausen e.V.
Am Löwental 35 - 45239 Essen-Werden
Annahmezeiten: Mo. - Do.: 17.30 bis 19.30 Uhr, An Wochenenden zu den Spielzeiten
 
 

Downloads

herunterladen - ausdrucken - verteilen

Hier könnt Ihr Euch die folgenden Materialien für den eigenen Ausdruck herunterladen:

 

 

Danke!

Für Hilfe und Unterstützung.

Wir möchten uns bei den folgenden Personen, Unternehmen, Vereinen und Einrichtungen für ihre ehrenamtliche und unentgeltliche Unterstützung bedanken:

Annahmestellen für die Spenden:

Logogestaltung: Zita Huck

Webseitenerstellung: André Frevert von konnexxio

Einrichtung und Betreuung unseres Rechtsanwaltsanderkontos:

Dr. Oliver Thiemann von der Kanzlei BRINKMANN_DEWERT & Partner mbB

 

Den folgenden Firmen danken wir ganz herzlich für Spenden:

Sparkasse Essen

RWE AG

Ergotherapeutische Praxis Petra Werchohlad

Letterjazz Print-Studio

ThyssenKrupp AG

Sutter Telefonbuchverlag GmbH

 

 

Kontakt

Spendeninitiave „PACK MY BAG“

Anette & Ingo Schwarz

c/o Kugelfisch Kommunikation GmbH

Girardetstr. 2-38

45131 Essen

 

info@pack-my-bag.de

 

Impressum

Anette & Ingo Schwarz
Virchowstraße 57
45147 Essen

Bilder:
Shutterstock - Zurijeta

Grafik, Logo:
www.zitahuck.de, Zita Huck

Webdesign & Programmierung:
www.konnexxio.de, André Frevert, konnexxio