Pack my bag
 

Pack my bag - Essen

Wir sammeln Schultaschen und Schulmaterialien für Flüchtlingskinder

Pack my Bag ist eine private Initiative von Familien aus Essen. Nachdem klar wurde, dass auch in Essen Zeltdörfer für Flüchtlinge entstehen werden und nachdem sich die Zahlen der aufzunehmenden Menschen immer mehr erhöhte, haben wir uns überlegt, wie wir unkompliziert, schnell und direkt helfen können.

Wir haben vielfältige Kontakte in Schulen, Kindergärten und Vereinen in der Nähe, sodass wir hoffen, dort auf Unterstützung zu treffen. „Pack my Bag“ ist ein umrissenes und konkretes Projekt, das wir bewältigen und damit dem "Runden Tisch" einen kleinen Bereich seiner Arbeit abnehmen können.

 

Spende Emmas Tonne
 

Was macht "Pack my Bag"?

Wir stellen eine passende Schulausrüstung zusammen.

Die jetzt in großer Zahl in Deutschland eintreffenden Kinder und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien werden alle nach einiger Zeit die Schule besuchen.

Jedes Kind benötigt dazu eine passende Ausrüstung. Wer in einer fremden Umgebung mit fremden Kindern seinen Start ins Schulleben macht, möchte nicht auch noch wegen fehlender oder spartanischer Ausstattung auffallen. Wer wie wir selbst in den letzten Jahren Kinder eingeschult hat, der weiß, welch ein Hype bei uns um die komplette Ausrüstung z.B. für Erstklässler - von aufeinander abgestimmter Schultasche, Sportbeutel, Mäppchen, Trinkflasche usw. - gemacht wird.

Im Gegenzug werden bei uns zum Übergang von Grund- zu weiterführender Schule oft komplette Ausstattungen überflüssig, da beim Wechsel auf die höhere Schule eine neue Ausrüstung angeschafft wird. Diese ist dann aber auch nach 2-3 Jahren völlig uncool und wird durch einen stylishen Rucksack ersetzt usw. Hier werden viele noch gut zu gebrauchende Dinge beiseitegelegt.

Wir sammeln daher alles, was zur Schulausstattung gehört - gebraucht oder neu. Daraus stellen wir komplette Sets für Schulkinder verschiedener Altersstufen zusammen, individuell auf den Einzelfall abgestimmt - „Pack my Bag“ halt.

Der Bedarf wird konkret mit den Einrichtungen vor Ort, deren Betreibern und den Schulen abgestimmt, in die die Kinder aufgenommen werden. Je nach Alter und Schulform wird dann soweit möglich eine Schultasche gepackt und zur Verfügung gestellt.

 

Danke!

Für Hilfe und Unterstützung.

Wir möchten uns bei den folgenden Personen, Unternehmen, Vereinen und Einrichtungen für ihre ehrenamtliche und unentgeltliche Unterstützung bedanken:

Annahmestellen für die Spenden:

Logogestaltung: Zita Huck

Webseitenerstellung: André Frevert von konnexxio

Einrichtung und Betreuung unseres Rechtsanwaltsanderkontos:

Dr. Oliver Thiemann von der Kanzlei BRINKMANN_DEWERT & Partner mbB

 

Den folgenden Firmen danken wir ganz herzlich für Spenden:

Sparkasse Essen

RWE AG

Ergotherapeutische Praxis Petra Werchohlad

Letterjazz Print-Studio

ThyssenKrupp AG

Sutter Telefonbuchverlag GmbH

 

 

Kontakt

Spendeninitiave „PACK MY BAG“

Anette & Ingo Schwarz

c/o Kugelfisch Kommunikation GmbH

Girardetstr. 2-38

45131 Essen

 

info@pack-my-bag.de

 

Impressum

Anette & Ingo Schwarz
Virchowstraße 57
45147 Essen

Bilder:
Shutterstock - Zurijeta

Grafik, Logo:
www.zitahuck.de, Zita Huck

Webdesign & Programmierung:
www.konnexxio.de, André Frevert, konnexxio